Charity Shop aktivieren

Zurück zur Startseite

Charity Shop aktivieren

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit der Charity-Shop-Funktion den Warenkorb Ihres vorhandenen Spendenshops direkt mit der FundraisingBox verknüpfen können.

Ablauf

Durch die Verwendung der JavaScript-Bibliothek simpleCart(js) kann z.B. Ihre Agentur unkompliziert einen Warenkorb für Ihren Spendenshop implementieren, dessen Inhalt automatisch an Ihre FundraisingBox übergeben wird. Vorab sind folgende Schritte notwendig:

  1. Sie legen ein benutzerdefiniertes Feld an, welches für die Inhalte des Warenkorbs verwendet wird. 
  2. Sie (bzw. der Accountinhaber) buchen, falls noch nicht bereits geschehen, den Charity Shop. 
  3. Sie aktivieren den Charity Shop und verknüpfen dies mit dem vorher angelegten benutzerdefinierten Feld, welches Sie anschließend im entsprechenden Formular aktivieren. 
  4. Sie lassen von Ihren Technikern bzw. Ihrer Agentur mithilfe unseres DeveloperZones die Charity-Shop entsprechend einbinden und testen. 

Benutzerdefiniertes Feld anlegen

  1. Klicken Sie auf Konfiguration  und wählen benutzerdef. Felder aus.
  2. Rechts oben klicken Sie auf benutzerdefiniertes Feld hinzufügen.
  3. Geben Sie einen internen Namen wie z. B. "Charity-Shop" an. 
  4. Wählen Sie Freitext als Eingabefeld und Transaktion als Objekt aus. 
  5. Klicken Sie anschließend auf speichern .

In dieses Feld werden dann die Daten des Warenkorbs später gespeichert.

Charity Shop buchen und aktivieren

  1. Klicken Sie auf Store  und wählen Digital Fundraising aus.
  2. Bei Charity Shop klicken Sie auf Jetzt aktivieren .
  3. Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Charity Shop inkl. Preise und Kunden-Beispiele, die mithilfe unseres Charity Shops umgesetzt wurden.
  4. Mit einem Klick auf Zur Buchung  öffnet sich der Buchungsmaske inkl. Vertragsbedingungen.
  5. Setzen Sie nach Prüfung die entsprechenden Häkchen und klicken Sie anschließend auf Vertrag jetzt kostenpflichtig buchen .
  6. Sie werden automatisch zurück zu den Einstellungen weitergeleitet und erhalten eine automatische E-Mail mit Angaben zur Buchung.
  7. Setzen Sie nun ein Häkchen bei Charity-Warenkorb-Erweiterung aktiviert.
  8. Wählen Sie im Dropdown-Menü, der nun erscheint, das vorher angelegte benutzerdefiniertes Feld.
  9. Klicken Sie anschließend auf speichern .

Ihr benutzerdefiniertes Feld ist nun mit dem Charity Shop verknüpft und kann dann im entsprechenden Warenkorb-Formular konfiguriert werden. 

Warenkorb-Formular konfigurieren

  1. Damit die Werte an Ihre FundraisingBox übertragen werden, legen Sie ein separates Formular an. Alternativ kann auch ein bestehendes Formular genutzt werden.
  2. In den Formular-Einstellungen finden Sie bei Abfragen die Möglichkeit, benutzerdefinierte Transaktions-Felder hinzuzufügen
  3. Geben Sie auch hier einen entsprechenden Namen wie "Charity-Warenkorb" an und wählen das neue Feld unter Zuordnung aus. 
  4. Achten Sie darauf, dass die beiden Chechkboxen “Pflichtfeld” und “Sichtbarnicht aktiviert sind.
  5. Klicken Sie anschließend auf speichern .

Technische Dokumentation

Nachdem Sie alle oben genannten Schritte durchgeführt haben, ist das Feld für die Inhalte des Charity-Warenkorbs sowie das entsprechende Formular vorbereitet. Weitere Informationen zu der Verknüpfung mit Ihrer Charity-Shop und ein Warenkorb Beispiel finden Sie in unserer Developer-Zone.

als PDF exportieren

Relevante Artikel