Dankes-E-Mail einstellen

Zurück zur Startseite

Dankes-E-Mail einstellen

Beachten Sie bitte, dass diese Funktion nicht in jeder FundraisingBox enthalten ist. Für diese Funktionalität müssen Sie eine E-Mail-Erweiterung aktiviert haben.

Nach einer erfolgreichen Spende können Sie Ihren Unterstützern eine Dankes-E-Mail über die FundraisingBox zukommen lassen. Dazu müssen Sie zuerst eine E-Mail-Erweiterung aktivieren und eine Absender-Adresse hinzufügen. Anschließend legen Sie unter Einstellungen > E-Mail > Templates die gewünschte Dankes-Nachricht als Template an. Wichtig: bei der Variablen-Auswahl müssen Sie "Spende" wählen. Beachten Sie dazu bitte unseren separaten Hilfe-Artikel.

Gehen Sie nun zu den Einstellungen des Spendenformulars, bei dem eine Dankes-Mail verschickt werden soll. In den erweiterten Einstellungen unter dem Punkt "Dankes-E-Mail" können Sie nun das Template auswählen. Beachten Sie, dass hier nur Templates mit Spenden-Variablen zur Auswahl stehen. Wählen Sie nun noch eine Absender-Adresse aus. Auf Wunsch kann die ggf. vorhandene Signatur der Absender-Adresse deaktiviert werden, wenn Ihr Template-Text bereits alle nötigen Daten beinhaltet.



Hinweis: wenn Sie mehrere Formulare haben, dann müssen Sie diesen Schritt bei jedem Formular wiederholen. Sie brauchen nicht für jedes Formular ein eigenes Template erstellen, sondern können das selbe auch für mehrere Formulare nutzen.
Des Weiteren empfehlen wir dringend die Dankes-E-Mail mit einer Test-Spende zu überprüfen.

Artikel drucken als PDF exportieren

Sie haben Verbesserungsvorschläge für diesen Artikel?

Vollständiger Name
E-Mail-Adresse
Sicherheitscode Security Code