Daueraufträge importieren

Zurück zur Startseite

Daueraufträge importieren

Wenn Sie Daten zu Dauerspenden importieren möchten, müssen Sie bei der Art des Imports "Kontakte und Daueraufträge” wählen und die Datei hochladen.

Folgende Daten werden zwingend für einen Dauerauftrag benötigt:
- Kontakt (Vor- und Nachname bzw. über (externe) Kontakt-ID)
- Startdatum
- Nächster Termin (muss mindestens einen Tag in Zukunft liegen)
- Betrag
- Rhythmus
- Bankverbindung (z. B. IBAN/BIC oder Kontonummer und Bankleitzahl), falls als Spendenmöglichkeit "manuelle Lastschrift”.

Tabelle Daueraufträge

Im nächsten Schritt muss bei der Zuordnungstabelle nun auch die Spendenmöglichkeit gewählt werden, mit der die Daueraufträge abgewickelt werden sollen. Zur Wahl stehen Ihnen alle selbst angelegten Spendenmöglichkeiten und die manuelle Lastschrift.

Mit Hilfe der Vorschau können Sie den ersten Eintrag kontrollieren und ggf. die Zuordnung korrigieren. Bestätigen Sie den Import und Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail wenn der Import abgeschlossen wurde.

Dauerauftrag Vorschau

Nachdem der Import abgeschlossen ist, finden Sie in der Liste einen Link zu den importierten Daueraufträgen, in dem Sie bei dem entsprechenden Import auf den Dropdown-Pfeil links klicken und den entsprechenden Eintrag auswählen. 

Artikel drucken als PDF exportieren