Eigene Erfolgsseite nach einer Transaktion nutzen

Zurück zur Startseite

Eigene Erfolgsseite nach einer Transaktion nutzen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine individuelle Erfolgsseite verwenden sowie diese ggf. mit Parametern aus dem Formular ergänzen können, um Spender auch auf Ihrer eigenen Dankes-Seite individuell an sprechen zu können. 

Gut zu wissen

  • Standardmäßig wird ein Spender nach einer Transaktion auf die Adresse des Spendenformulars zurückgeleitet und statt des Formulars erscheint die in den Einstellungen hinterlegte Erfolgsnachricht.
  • Die FundraisingBox bietet aber auch die Möglichkeit, dass Sie auf Ihrer Homepage eine komplett individuelle Dankesseite erstellen und das Formular auf diese weiterleiten lassen.
  • Falls Sie gewisse Informationen von der Transaktion an die eigene Erfolgsseite übergeben möchten, um z. B. Spender dort individuell anzusprechen und Tracking-Möglichkeiten zu realisieren, können Parameter eingesetzt werden.
 
Diese Funktion ist nicht in jeder FundraisingBox enthalten.

Eigene Erfolgsseite hinterlegen

  1. Wählen Sie unter Formulare  Ihr gewünschtes Formular aus.
  2. Klicken Sie rechts auf Erfolgsseite bzw. scrollen Sie nach unten zu diesem Bereich.
  3. Wählen Sie individuelle Erfolgsseite aus.
  4. Tragen in das Feld die Adresse zu Ihrer eigenen Dankesseite ein, z.B. https://www.musterorganisation.de/danke.html
  5. Klicken Sie auf speichern.
Tipp:  Führen Sie eine Test-Transaktion durch, um die Weiterleitung zu testen. 

Parameter übergeben

Damit Sie Ihre Spender auch persönlich ansprechen und sich für die Transaktion bedanken können, ist es möglich einige Parameter an die Adresse anzuhängen. Diese sind:

  • %amount%
  • %salutation%
  • %title%
  • %first_name%
  • %last_name%
  • %company_name%
  • %country%
  • %fb_transaction_id%
  • %fb_project_id%
  • %fb_project_name%
  • %fb_item_id%
  • %fb_item_name%
  • %fb_type_id%
  • %interval%
  • %wants_newsletter%
  • %prepay_pay_text%
  • %prepay_due_date%
  • %prepay_bank_name%
  • %prepay_iban%
  • %prepay_bic%
  • %token%
  • %email%
  • %donation_custom_field_[ID]%
  • %person_custom_field_[ID]%
 
Die Parameter %token%%email%, %donation_custom_field_[ID]% und %person_custom_field_[ID]% stehen nicht in jeder FundraisingBox zur Verfügung.

Hinweis:  Sie können selbst festlegen wie die Parameter heißen, in welche die Werte geschrieben werden.

Beispiele:

https://www.musterorganisation.de/danke.html?betrag=%amount%&anrede=%salutation%&vorname=%first_name%&nachname=%last_name% https://www.musterorganisation.de/danke.html?euro=%amount%&name=%first_name%%20%last_name%&projekt=%fb_item_id% https://www.musterorganisation.de/danke.html?amount=%amount%&tracking=%donation_custom_field_123%

Transaktion via REST-API für die Dankesseite:
https://www.musterorganisation.de/danke.html?token=%token%

Wichtige Hinweise

  • Bei einer Unternehmenstransaktion ist nur %company_name% gesetzt, aber nicht %salutation%, %first_name% und %last_name%. 
  • Die Projekt-IDs finden Sie unter Konfiguration  > Projekte.
  • Die IDs der Spendenmöglichkeiten (fb_type_id) mit der die Transaktion bezahlt wurde:
    3 = PayPal
    5 = Klarna
    8 = Manuelle SEPA Lastschrift
    11 = EPS-Überweisung
    13 = Stripe Kreditkarte
    15 = Wikando Lastschrift
  • Die Posten-IDs (fb_item_id) finden Sie im Button-Generator des gewünschten Formulars.
  • Mögliche Interval-Werte: 0,1,3,6,12
  • %country% beinhaltet den Ländercode der Hauptadresse der Person, z.B. "DE" für Deutschland.
  • Die IDs Ihrer benutzerdefinierten Felder finden Sie unter Konfiguration > Benutzerdefinierte Felder.
  • Diese Einstellung steht bei den Spendenaktionen nicht zur Verfügung.
Artikel drucken als PDF exportieren