IBAN-Rechner Account eröffnen und mit der FundraisingBox verknüpfen

Zurück zur Startseite

IBAN-Rechner Account eröffnen und mit der FundraisingBox verknüpfen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Account bei IBAN-Rechner eröffnen und anschließend mit der FundraisingBox verknüpfen können. 

Gut zu wissen

  • Mit der IBAN-Rechner-Erweiterung können Bankverbindungen von manuellen SEPA-Lastschriften auf Korrektheit geprüft sowie automatisch ergänzt. 
  • Falls Kontonmmer / Bankleitzahl angegeben wird, können auch IBAN und BIC automatisch berechnet. 
  • Wenn Sie von der alten manuellen SEPA-Lastschrift auf die automatische Wikando Lastschrift umstellen, können mit der IBAN-Rechner bestehenden Daueraufträge ebenfalls umgestellt werden, falls bei diesen keine IBANs vorliegen.
  • Als FundraisingBox-Kunde und gemeinnützige Organisation erhalten Sie 10% Charity-Rabatt bei der Buchung von Credits. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte direkt an den Dienstleister.

Hinweis: Pro Berechnung, ob automatisch via Migrations-Tool oder manuell bei dem Kontakt, brauchen Sie ein Credit. 

IBAN-Rechner-Account eröffnen

  1. Klicken Sie auf Konfiguration .
  2. Wählen Sie Erweiterungen und dann Sonstiges aus.
  3. Bei der IBAN-Rechner-Erweiterung klicken Sie auf Noch keinen Account? 
  4. Hier werden Sie zu der Seite von IBAN-Rechner weitergeleitet, wo Sie sich entsprechend kostenlos anmelden können. 
  5. Geben Sie alle notwendige Information an, sowie Ihre Login-Adresse und ein sicheres Passwort.
  6. Folgen Sie die Hinweise von IBAN-Rechner bzw. bestätigen Sie Ihre Anmeldung via die automatische E-Mail.
  7. Sobald Sie die Registrierung abgeschlossen und den Account bestätigt haben, können Sie diesen mit der FundraisingBox verknüpfen

Hinweis: Bei Fragen zu der Anmeldung wenden Sie sich gerne direkt an den IBAN-Rechner-Support. 

IBAN-Rechner mit der FundraisingBox verknüpfen

  1. Klicken Sie auf Konfiguration .
  2. Wählen Sie Erweiterungen und dann Sonstiges aus.
  3. Bei IBAN-Rechner klicken Sie auf einrichten .
  4. Geben Sie die Login-Daten (Nutzername + Passwort) zu Ihrem IBAN-Rechner-Account korrekt an. 
  5. Klicken Sie anschließend auf speichern .

Nun können Sie:

  • Bei der Erweiterung per Knopfdruck alle Bankdaten, die keine IBAN / BIC haben, prüfen und mit IBAN und BIC erweitern lassen.
  • Sie können die Wikando-Lastschrift-Migration für Bestandsdaten ausführen.
  • Wenn Sie Bankdaten manuell bei einer Person eintragen, können Sie diese auf Richtigkeit prüfen lassen.
Artikel drucken als PDF exportieren

Relevante Artikel