QR-Codes in der FundraisingBox generieren

Zurück zur Startseite

QR-Codes in der FundraisingBox generieren

In diesem Artikel erfahren Sie wie Sie QR-Codes direkt in der FundraisingBox generieren können, um optimal auf Ihr Formular aufmerksam zu machen und zu verlinken.

Gut zu wissen

  • Erstellen Sie beliebig viele QR-Codes direkt über den  Button-Generator.
  • Für ein optimales Spendenerlebnis können bestimmte Werte im Formular per Parameter vorausgefüllt werden.
  • Der QR-Code kann somit für Brief-MailingsPlakateAusdrücke, Aushänge, etc. problemlos und schnell verwendet werden.
Tipp: Auf mobile Endgeräte mit aktuelleren Versionen von Android/iOS können QR-Codes direkt mit der Kamera-App gescannt werden. Ansonsten kann eine QR-Code-Scanner-App heruntergeladen werden.

QR-Code-Beispiel

Durch das Scannen des QR-Codes wird automatisch die erzeugte URL-Adresse aufgerufen:

QR-Code generieren

  1. Klicken Sie auf Formulare .
  2. Beim gewünschten Formular klicken Sie links auf den Pfeil .
  3. Wählen Sie Button-Generator aus.
  4. In den optionalen Einstellungen können Sie den Betrag, Posten (falls im Formular vorhanden) oder Rhythmus vorauswählen. Diese können auch fix übergeben werden und sind dadurch im Formular nicht änderbar.
  5. Klicken Sie auf Codes generieren .
  6. Unten finden Sie den QR-Code, der auf Ihr Formular mit den festgelegten Einstellungen verlinkt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Bild, um dieses mit "Bild/Grafik speichern unter" auf Ihren Rechner zu speichern.

QR-Codes einsetzen und testen

  1. Den nun auf Ihrem Computer gespeicherten QR-Code können Sie einfach auf allen gewünschten Broschüren, Aushänge, etc. einfügen, z. B. in dem Sie das Bild in das entsprechende Programm hochladen. 
  2. Am besten drucken Sie anschließend ein Testexemplar des entsprechenden Dokuments aus und testen mit Ihrem Handy, ob den QR-Code wie gewünscht funktioniert. 
  3. Nach erfolgreichem Test können Sie alle weitere gewünschte Exemplare ausdrucken und verteilen. 
als PDF exportieren